Aufrufe
vor 4 Monaten

Der Betriebsleiter 9/2018

Der Betriebsleiter 9/2018

SPEZIALEINSATZ I SERIE

SPEZIALEINSATZ I SERIE So sprudelt er wieder Kunstbrunnen per Trockeneisstrahlen von Stäuben und Ablagerungen befreit Einen Spezialeinsatz der besonderen Art meldet der Reinigungsmaschinenspezialist Kärcher: Im Rahmen seines Kultursponsorings reinigt das Unternehmen den berühmten Kunstbrunnen „Paraguas“ („Regenschirm“) im Innenhof des Nationalmuseums für Anthropologie in Mexiko-Stadt. Das Trockeneisstrahlgerät IB 15/120 im Einsatz am Kunstbrunnen „Paraguas“ Im Nationalmuseum für Anthropologie in Mexiko-Stadt wird die präkolumbische Vergangenheit und die indianische Kultur Mexikos ausgestellt. Das Museum beherbergt eine der bedeutendsten archäologischen Sammlungen der Welt. Die insgesamt 23 Säle sind über einen zentralen offenen Platz zugänglich. Im Zentrum des Verbindungsplatzes steht der Kunstbrunnen „Paraguas“. Die beeindruckende Konstruktion aus Stahlbeton und Aluminium misst 54 mal 82 Meter bei einer Höhe von fast 17 Metern. Stäube und Verkrustungen entfernen Das Hauptproblem sind Stäube und Verkrustungen, die sich durch die ständige Luftfeuchtigkeit seit Erbauung des Brunnens 1963 angesammelt haben. Außerdem sind manche Stellen bereits korrodiert. Von diesen Ablagerungen wird der Brunnen nun durch die Reinigungsexperten von Kärcher mit drei Trockeneisstrahlgeräten des Typs IB 15/120 befreit. Schonende Reinigung ohne Spuren zu hinterlassen Bei dem Verfahren wird mit Trockeneisgranulat gearbeitet. Die drei Millimeter großen Pellets bestehen aus Kohlenstoffdioxid bei einer Temperatur von -79 °Celsius. Mit Druckluft werden sie mit einer Geschwindigkeit von über 150 m/s auf die Oberfläche des zu reinigenden Objektes gestrahlt. Im Moment des Aufpralls gehen die Pellets direkt vom festen in den gasförmigen Zustand über (Sublimation). Sie dringen in den Schmutz ein und sprengen ihn durch die Volumenvergrößerung im Zuge der Sublimation förmlich von der Oberfläche, ohne dabei das Aluminium darunter zu beschädigen. Durch die Sublimation verbleiben keinerlei Rückstände des Strahlmittels, die aufgefangen werden müssen. „Das Verfahren ist nicht nur effektiv, sondern auch umweltfreundlich – es kommt ohne chemische Zusätze aus und hinterlässt keinerlei Abfälle“, erklärt Thorsten Möwes, Reinigungsexperte bei Kärcher. Damit eignet sich das Trockeneisstrahlen neben Einsätzen im industriellen Umfeld auch besonders gut für Einsätze im restauratorischen Bereich. Bereits über 140 Denkmäler restauratorisch gereinigt Der in Winnenden beheimatete Reinigungsgerätehersteller Kärcher hat im Rahmen seines Kultursponsoringprogramms seit 1980 über 140 Denkmäler in aller Welt restauratorisch gereinigt. Dazu zählen die Kolonnaden des Petersplatzes in Rom, das Brandenburger Tor in Berlin, die Christusstatue in Rio de Janeiro, die über 3 300 Jahre alten Memnonkolosse im oberägyptischen Luxor und die Präsidentenköpfe am Mount Rushmore. Die Reinigungen finden stets in enger Zusammenarbeit mit Denkmalschützern, Restauratoren und Kunsthistorikern statt. www.kaercher.com 38 Der Betriebsleiter 9/2018

SPECIAL I REINIGUNGSTECHNIK Neues Einstiegsmodell bei Industriekehrmaschinen Die KM 120/250 R Classic ist das neue Einstiegsmodell bei den Kärcher-Industriekehrmaschinen. Sie ist kompakt, wendig und dabei so zuverlässig, robust und einfach zu bedienen wie die größeren Maschinen der Reihe. Mit ihrer hohen Reinigungsleistung und widerstandsfähiger Vollgummibereifung ist das Gerät vor allem für den Einsatz in der Schwerindustrie, beispielsweise in Gießereien, der Metallbearbeitung oder in Logistikbereichen, konzipiert. Anwendungen sind in Hallen ebenso wie in Außenbereichen, etwa auf Verladeplätzen oder Baustellen möglich. Die Maschine ist mit verschiedenen Antrieben verfügbar: Es werden Versionen mit Diesel-, LPG- oder Batterietechnik angeboten. Der elektrische Fahrantrieb der Version KM 120/250 R Bp Classic erlaubt emissionsfreies Arbeiten. Von Vorteil ist bei dieser Ausführung auch das niedrige Betriebsgeräusch. Damit kann die Kehrmaschine auch in lärmsensiblen Bereichen zum Einsatz kommen. Mit einer Arbeitsbreite von 1 200 mm werden große Mengen grober Schmutz ebenso effizient aufgenommen wie feiner Staub. Der Anpressdruck der Bürsten passt sich automatisch dem Untergrund an. Der Kehrbehälter mit einem Fassungsvermögen von 250 l wird komfortabel hydraulisch geleert. Der leistungsfähige Taschenfilter mit großer Filterfläche wird bei Bedarf mit Hilfe eines Vibrationsmotors wirkungsvoll abgereinigt – für bestmögliche Abscheideleistung, lange Lebensdauer und durchgehend staubfreies Arbeiten. www.kaercher.com Multifunktionaler Mehrzweckreiniger mit Frischeduft Hoch aktiv, schnell wirkend und hoch netzend – das sind die Attribute für den multifunktionalen Mehrzweckreiniger Multi Blue der Dreiturm GmbH. Der Reiniger, der für alle wasserbeständigen beschichteten und unbeschichteten Oberflächen und Bodenbeläge genutzt werden kann, sorgt für eine schnelle und streifenfreie Trocknung. Multi Blue ist für alle Wischverfahren geeignet und auch im Sanitärbereich einsetzbar. Durch die abgestimmte Rezeptur erfolgt kein Schichtaufbau. Multi Blue ersetzt Anwendern Alkoholreiniger, Allzweckreiniger, Automatenreiniger, Neutralreiniger und Strichentferner. Hartnäckige punktuelle Verschmutzungen können durch unverdünnte Anwendung in Verbindung mit entsprechender Mechanik beseitigt werden. Der multifunktionale Mehrzweckreiniger zeichnet sich zudem durch seinen angenehmen Frischeduft aus. Die HACCP-Verkehrsfähigkeitsbescheinigung liegt vor. www.dreiturm.de YOU NEVER NEU WALK ALONE EINE KLASSE FÜR SICH MAXIMALE ABSAUGUNG STREIFENFREIE UND SOFORT BEGEHBARE BÖDEN. AUSGEZEICHNETER BÜRSTDRUCK EFFEKTIVE REINIGUNG IN ALLEN BEREICHEN. RANDNAHE REINIGUNG ENTWICKELT FÜR BESONDERS RANDNAHES ARBEITEN. AUTOMATISCHE BÜRSTENAUFNAHME SCHNELL UND SAUBER AUF KNOPFDRUCK. MADE IN GERMANY PURISTISCHES ENGINEERING. PERFEKTE VERARBEITUNG. www.columbus-clean.com

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.