Aufrufe
vor 2 Jahren

Der Betriebsleiter 9/2016

Der Betriebsleiter 9/2016

BETRIEBSTECHNIK

BETRIEBSTECHNIK Ex-geschützte LED-Langfeldleuchten Die Langfeldleuchten 6002 und 6402 der Baureihe Exlux von R. Stahl versprechen dank modernster LED-Technik eine hohe Lichtausbeute und eine lange Lebensdauer. Die Ex-geschützten Geräte eignen sich zur energieeffizien ten Allgemeinbeleuchtung in den Zonen 1, 21, 2 und 22. Sie sind als deckenmontierte Leuchten und auch als Hänge- und Mastansatzleuchten einsetzbar. Aufgrund ihrer Bauform machen sie die Umrüstung von klassischen Langfeldleuchten mit Leuchtstoffröhren auf LED-Beleuchtung einfach. Lichttechnisch kann ein 52-W-Exemplar zwei herkömmliche 36-W-Leuchtstofflampen gleichwertig ersetzen. www.stahl.de mit optimalen Reibwerten bis 0,9 μ Gummi-Puffer Unterleg-Schutzplatte Unterlegkeile MAROTECH GmbH | Industriepark West Heinkelstr. 2-4 | 36041 Fulda | +49(0)661-86202-0 info@marotech.de | www.marotech.de Prüfzeugnis Fraunhofer Institut IML Dortmund (Lifetest) z.B. Qualität „Premium“ in Bodenlage mit Reibwert μ = 0,7 Pads & Bahnenware auf Wunschgröße, wirtschaftliche Lösungen Ladungssicherung Antirutschmatten Gummipuffer Zurrsysteme Kantenschutz Fragen zur Ladungssicherung? www.lasiportal.de Katalog: Magnete für den Einsatz in Produktion und Lager Magnetische Lösungen für fast jeden Zweck bietet die Schallenkammer Magnetsysteme GmbH. Durch Kombination verschiedener Werkstoffe, individueller Formen, Farbgebung und mit Bedruckung lassen sich die praktischen Magnete zielgerichtet und kreativ einsetzen. Zahlreiche Anregungen enthält der neue Katalog „Magnete und …“. Er präsentiert das breit gefächerte Portfolio des Anbieters an Rohmagneten, Magnetsystemen, Magnetgummi, Magnetbändern, GraviFlex Magnetfolien, VisuFlex Magnettaschen, Magneten zur Organisation und Magnethaftflächen. Die Rohmagneten und Magnetsysteme sind Lösungen, die verbinden, befestigen, positionieren, fixieren, spannen oder separieren. Mit konfektionierten Rohmagneten lassen sich maßgeschneiderte Lösungen für unterschiedlichste Einsatzwecke konfigurieren. Sie kommen z. B. in der Aufbereitungstechnik als Magnet-Filter zum Einsatz, in der Elektrotechnik als Kontaktgeber oder in der Verpackungstechnik als Verschluss zur Warensicherung. Die Magnetfolien bieten dem Anwender zahlreiche Lösungen zum Kennzeichnen, Organisieren und Präsentieren. In Verbesserungsprozessen werden bedruckte und beschreibbare Magnetschilder eingesetzt. www.magnetfolie.com Marotech.indd 1 23.03.2015 12:12:43 Konzept: beilker.de // © Photo: iStock Weitere Infos auf der Homepage! Höchstleistung! Der energieeffiziente LK Warmlufterzeuger RBW mit integrierter Brennwerttechnik zeichnet sich durch den hohen Wirkungsgrad von bis zu 106 % aus. Sanieren Sie Ihre Hallenheizung und schonen Sie Ihren Geldbeutel! Rufen Sie uns an! Tel. +49 (0) 9122-699-0 oder schreiben Sie an: info@lk-metall.de Technische Isolierungen effizient planen Paroc ist auf energieeffiziente Dämmstofflösungen spezialisiert. Um die Planung und den Einbau der Dämmlösungen zu erleichtern, hat das Unternehmen die Kalkulationssoftware Paroc Calculus entwickelt. Zur Berechnung der optimalen Dämmung von Rohren, Kanälen, Oberflächen und Tanks in der Industrie sind eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen. Paroc Calculus bietet umfassende Berechnungen für verschiedene gebäude- und betriebstechnische Anlagen. Schnittstellen ermöglichen Planern den Einbau einer großen Anzahl von Projektparametern. Alle Berechnungen basieren auf den in der Norm EN ISO 12241 beschriebenen Gleichungen. Anhand der eingegebenen Daten hilft Calculus bei der Auswahl der optimalen Lösung für verschiedene Konstruktionsarten; das Programm bietet spezifische Dämmlösungen und schlägt die wirtschaftlich sinnvollste vor. Durch Hinzufügen zusätzlicher Dämmstoffe können Anwender in Echtzeit Veränderungen bei den Leistungsergebnissen verfolgen. Calculus gibt Web-basiert und als Download mit zusätzlichen Funktionen. www.paroc.de 36 Der Betriebsleiter 9/2016 LK-Metallwaren.indd 1 02.08.2016 10:49:09

BETRIEBSTECHNIK Handwagen für den Transport kleiner Lasten Vielseitig verwendbar, leicht zu bewegen und flexibel nachrüstbar dank Baukastensystem – das sind Vorteile der verschiedenen Handwagen-Modelle von Fetra. Die Handwagen sind in den gängigen Ausführungen mit einer Luftbereifung ausgestattet, sodass sie von einer Person auch im Außenbereich gut bewegt werden können. Die robuste Stahlkonstruktion ist sauber verschweißt und bewältigt je nach Ausführung Lasten bis maximal 500 kg. Die Variante mit herausnehmbarer Kunststoffmulde ist resistent gegen Schmutz und Feuchtigkeit und lässt sich leicht säubern. Die Mulde ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich und fasst 90 l bzw. 200 l Inhalt. Der Griff des Handwagens schützt mit hautsympathischem Softgrip-Bezug zuverlässig gegen Kälte und Abrutschen. Unterstützend wirkt das neue Kupplungssystem für Fahrräder: Konzipiert für die Einachser mit Deichsel und Handgriff, sorgt es für noch mehr Erleichterung beim Bewegen kleinerer Lasten bis zu 40 kg. Den Transport beispielsweise von Werkzeugen, Eimern oder auch Kanistern bewältigen die Handwagen mit vier feststehenden Wänden aus wasserfestem Sperrholz. Auf der rutschfesten Ladefläche hat das Transportgut sicheren Halt. Ein hohes Maß an Flexibilität bieten die Handwagen im Baukastensystem: Die Grundausstattung kann mit Stirn- oder Seitenwänden beliebig umgebaut oder nachgerüstet werden. Als Zweiachser sind die Fetra-Handwagen mit einer Drehschemel- Lenkung ausgestattet. Befindet sich die Deichsel in senkrechter Position, ist die Bremse automatisch aktiv und verhindert das Wegrollen des Transportgeräts. www.fetra.de Strom sparen dank Spannungsoptimierer Die festgelegte Normspannung im deutschen Netz beträgt 230 V – allerdings ist sie erheblichen Schwankungen unterworfen. Eine durchschnittlich hohe Spannung führt dazu, dass Geräte mehr Energie verbrauchen, als sie eigentlich benötigen. Die Installation des Spannungsoptimierers Voltix soll hier Abhilfe schaffen, indem er die Spannung innerhalb eines Gebäudes auf ein konstant niedriges Niveau stabilisiert. Insgesamt sollen Betriebe mit Voltix bis zu 35 % Energiekosten einsparen können. Vor dem Einbau sollte ein Fachmann jedoch prüfen, ob sich die Installation im Einzelfall tatsächlich rentiert und zum Unternehmen passt. Ideal ist Voltix für Unternehmen, die mindestens 50 000 kWh für die Beleuchtung aufwenden oder einen Gesamtstromverbrauch von 100 000 kWh aufweisen. www.meistro.de Schaltschrankklimatisierung mit Cloud-basierter Fernüberwachung Der Elektrotechnik-Spezialist Pfannenberg präsentiert auf der SPS IPC Drives eine Schaltschrank- Klimatisierungslösung mit Fernüberwachung auf Cloud-Basis. Die Kommunikation erfolgt dabei über ein kompaktes Gerät mit integrierter SIM-Karte, das relevante Daten der angeschlossenen Kühlgeräte via Modbus empfängt und diese über eine sichere Mobilfunk-Verbindung an die Cloud überträgt, ohne dass ein Eingriff in die IT des Unternehmens erforderlich wäre. Das in Kooperation mit T-Systems entwickelte System ermöglicht es Anwendern, live und ortsunabhängig Zustands-, Diagnose- und Alarmzustände der Kühlgeräte über einen Webbrowser abzurufen. www.pfannenberg.com/de „Realistisch betrachtet – die Ideallösung!“ Raphael Koetter, Projektleiter Technische Entwicklung Wenn einer die ultimativen Anforderungen der Lebensmittelindustrie oder Laborbetreiber verinnerlicht hat, dann ist es BOGEs neuer EO- Kompressor mit Scroll-Verdichter: Der produziert bei Bedarf selbst hohe Drücke – stets in 100% ölfreier Qualität – und bleibt dabei erstaunlich leise und vibrationsarm. Vom Kältetrockner bis zum Zyklonabscheider ist alles kompakt integriert und Liefermengen lassen sich ganz einfach anpassen – so einer passt perfekt in sensible Umgebungen ... und durch jede Standardtür! Mehr Informationen unter: www.boge.de/eo

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.