Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Betriebsleiter 9/2015

Der Betriebsleiter 9/2015

INTRALOGISTIK Mit

INTRALOGISTIK Mit Transportdreirädern schwere oder sperrige Güter problemlos befördern Sanfter Schutz für Werkteile beim Transport Mit den Transportdreirädern von Wulfhorst lassen sich schwere oder sperrige Güter problemlos befördern. Egal ob Pakete, Ersatzteile oder andere Betriebsmittel zu transportieren sind, der rollende Kurierdienst kann sowohl im innerbetrieblichen Werkverkehr als auch in verkehrstechnisch schlecht zugänglichen Stadtzentren eingesetzt werden. Die Ladefläche liegt im Sichtfeld und bietet damit eine ständige Transportkontrolle und eine komfortable Be- und Entladung. Das Rad trägt spielend 150 kg. Ein sicheres und leichtes Fahren ist durch die Nabenschaltung problemlos möglich. Optional kann ein leise laufender Elektromotor eingebaut werden. Beim Absteigen wird das Rad mit einer Feststellbremse fixiert, damit es sich nicht verselbstständigt. Individuelle Sonderausstattung und freie Farbwahl sind nach Absprache möglich. Sicherheits-Holzlaufroste für Steharbeitsplätze Tel.: +49 (0) 6061 2741 www.loew-ergo.com www.wulfhorst.de VETTER – Hebt und bewegt. Löw.indd 1 06.05.2014 16:37:04 Die Zwischenlagegitter Poly-Net der Norddeutschen Seekabelwerke schützen Werkzeuge, Maschinen- und Fahrzeugteile beim Transport und bei der Lagerung. Zwischen die Werkstücke gelegt, schützen die weichen, flach liegenden Gitter aus Polyäthylen ihre Oberflächen gegen Kratzer. Die Gitter sind zudem wiederverwendbar, da sie widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung und unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit sind. Sie werden als Rollen oder in Zuschnitten, z. B. für Paletten, geliefert und können mit eigenen Logos gekennzeichnet werden. www.polynet.de Sichere Lagerung von Gefahrstoffen Zur Lagerung von Gefahrstoffen bietet Protecto für alle betrieblichen Anforderungen Lagerräume, -regale und -zellen an. Als Gefahrstofflager ist die Produktreihe „Sicherheitslager“ erhältlich. Die Räume bieten Grundflächen von 2,2 bis 36 m 2 und Volumina von 300 bis 1000 l pro Modul. Die mit einer ein- oder zweiflügeligen Tür versehene Konstruktion aus verzinktem Stahlblech beinhaltet eine Auffangwanne aus Stahl nach EN 10025 mit Flüssigkeitseinleitblechen sowie eine Stellebene mit herausnehmbaren Gitterrosten. Die Lager sind in vier verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Gefahrstoffklassen erhältlich. Alle Sicherheitslager-Räume sind auf Anfrage auch in erhöhter Ausführung (+ 300 mm) lieferbar. Die Sicherheitslager-Regale SRC für Fässer und IBC sind zur Beschickung mit Flurförderfahrzeugen geeignet. Die Regale mit einer Fachbreite von 2600 mm bieten eine umlaufende Belüftung mit Mikrolochung. Sie eignen sich zur Lagerung von wassergefährdenden und brennbaren Flüssigkeiten (R10 – R12). www.protecto.de Stets ansprechend verpackt Standard-Schwenkkran mit Doppelausleger vetter-krane.de Der Raumsparbehälter vom Typ Bitobox EQ von Bito-Lagertechnik reduziert im zusammengeklappten Zustand sein Volumen um 75 Prozent. Die ergonomische Klappbox ist mit einem neu entwickelten Entriegelungsmechanismus ausgestattet. Je nach Anwendung versieht der Hersteller den Behälter mit verstärkten Rippen- oder Doppelböden. Damit können Unternehmen ihn auch in automatisierten Lagern einsetzen. Der Trend zu mehr Automation im Lager ist ein Grund, auf dem Messestand für diesen Einsatz entwickelte Behälter und Tablare zu präsentieren. Diese müssen hohen Belastungen und unterschiedlichem maschinellen Handling standhalten: Sie werden automatisch umgesetzt, ein- und ausgelagert, gedreht, befördert, gegriffen und sind immer wieder hohen Beschleunigungskräften ausgesetzt. Im Tablarbereich zeigt das Unternehmen ebenfalls eine Neuheit: eine Lösung für das störungsfreie Abziehen oder Abschieben mehrerer kleiner Gebinde, die auf einem Tray gelagert sind. FachPack: Halle 1, Stand 341 www.bito.de 52 Der Betriebsleiter 9/2015 EKT Anzeige Doppelausleger 94x134-7.indd 1 er.indd 1 06.05.2014 16:44:49

special Reinigungstechnik Ein wichtiger Faktor für die langfristige Werterhaltung von Betriebsgebäuden und -gelände ist die Betriebsreinigung. Für bestmögliche Ergebnisse sollten die Reinigungsgeräte und Maschinen genau zu dem jeweiligen Einsatzbereich passen. – So wie im nachfolgend beschriebenen Fall eines Batterieherstellers. Bilder: IP Gansow, Unna

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.