Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Betriebsleiter 9/2015

Der Betriebsleiter 9/2015

INTRALOGISTIK

INTRALOGISTIK Vakuumheber für flexibles und ergonomisches Handling Wer sagt denn, dass Profit nicht genauso leicht angehoben werden kann? EXPRESSO BalanceLift Systeme Besuchen Sie uns in Halle 4, Stand 553 Mit den EXPRESSO BalanceLift Systemen lassen sich individuelle Lasten bis 600 kg über Hubwege bis 4 Meter heben und senken. Anwender- und anwendungsbezogen konfiguriert, sind die BalanceLift Systeme individuelle Lösungen, die speziell Ihren Anforderungen entsprechen. WWW.EXPRESSO-GROUP.COM Zu den Messeneuheiten, die der Handhabungsspezialist Aero-Lift Vakuumtechnik auf der FachPack zeigt, zählt der Vakuumheber Aero-Lift Flex-Lift. Mit neuen Features überzeugt das Multitalent in den Bereichen Flexibilität, Leistung und Ergonomie. Die Griffvarianten begeistern laut Anbieter jeden Rechts- und Linkshänder. In speziellen Situationen lässt sich der Griff sogar auslagern und links oder rechts herum drehen. Der Bediener genießt den Komfort, dass er selbst bei extremen Aufnahme- und Ablagehöhen die für ihn angenehmste und gesunde Körperhaltung einnehmen kann. Neu sind auch die Sicherheits-Features. Selbst wenn das Handling in hoher Taktzeit erfolgt, sorgt der zusätzliche Button für optimale Sicherheit in jedem Bewegungsablauf. Die integrierte Vakuumanzeige gewährleistet absolute Prozesssicherheit und gibt zu jeder Zeit den Überblick. Überaus angenehm ist das wirksame Schalldämmkonzept. Da die Aero-Lift Vakuumtechnik anerkannt schonend ist, sind die Handling-Systeme auch für besonders sensible und veredelte Verpackungen einsetzbar. FachPack: Halle 4, Stand 625 www.aero-lift.de EXPRESSO Deutschland GmbH |34123 Kassel |Tel.: +49 (0)561 95 91-0 |E-Mail: info@expresso.de Mit Prozesskran hohe Gewichte sicher wenden Trommel am Spieß Schwerlasttrommelantrieb EXPRESSO.indd 1 27.08.2015 12:13:01 als flexibles Vorrichtungswechselsystem für bewegte Lasten bis 30 to. für bewegte Lasten bis 30 to. Trommelantrieb EDH 2550 mit Vorrichtungsträger als Komplettlösung. EXPERT - TÜNKERS GmbH • Seehofstraße 56- 58 • D-64653 Lorsch www.expert-tuenkers.de • info@expert-tuenkers.de Weitere Informationen: expert-tuenkers.de/produkte Die FCMD GmbH setzt am Standort Hattingen einen Demag Prozesskran ein, der bis zu 160 t schwere Großzahnräder und andere Antriebskomponenten mit höchster Präzision hebt, transportiert und wendet. Der Kran beschickt ein Großbearbeitungszentrum, das für die Aufnahme von Werkstücken mit einem Durchmesser bis 16 m und eine Höhe von 6 m ausgelegt ist. Für den innerbetrieblichen Transport der Bauteile kam nur ein Laufkran in Frage, der oberhalb des Bearbeitungszentrums verfährt und keine Bodenfläche beansprucht. Man benötigte zudem einen Kran, der 160 t schwere und 16 m breite Bauteile schwingungsfrei und mit extremer Genauigkeit aufnehmen und positionieren kann. Das von FCMD definierte Anforderungsprofil erfüllt der Demag Zweiträger-Laufkran von Terex Material Handling. Der Vorgabe, die schweren Bauteile innerhalb des Bearbeitungsprozesses exakt und sicher um 180° zu wenden, wurde mit Demag Multipurpose- Windwerken MPW Rechnung getragen. Die mit Abstand größte Herausforderung bestand darin, eine Hublösung zu finden, mit deren Hilfe sich die voluminösen Komponenten für die weitere Bearbeitung exakt und sicher wenden lassen. Ebenso bedeutsam ist die feinfühlige Bedienung des Krans über die Funksteuerung. Um dies zu gewährleisten, sind alle Kranantriebe drehzahlgeregelt. Um der Forderung nach einem Höchstmaß an Sicherheit und Präzision weiter Rechnung zu tragen, ist der Stahlbau der beiden Kranbrücken verstärkt ausgeführt worden. www.demagcranes.de 50 Der Betriebsleiter 9/2015 Tuenkers.indd 1 05.08.2015 12:18:14

INTRALOGISTIK Heben, Stapeln im sensiblen Umfeld Wendige Elektrostapler und -hubwagen in Edelstahlausführung von EAP Lachnit eignen sich für den Ex-Bereich und Reinräume in der Lebensmittel- und Pharma-Produktion. Zum zügigen Be- und Entladen von Waren ist der Elektrohubwagen 411 K konzipiert. Der Elektrohubwagen 412 K mit einer Mitfahrplattform transportiert schwere Lasten über längere Strecken. Ein verwindungssteifer Lastrahmen mit runden Gabelenden schützt den Bediener und schont das Transportgut. Für zusätzliche Sicherheit sorgen eine Überlastsicherung, ein Sanftsenkventil, ein Not-Aus- Schalter und eine Sicherheitstaste mit automatischem Rücklauf. Die Traglast beträgt 2000 kg, die Hubhöhe reicht bis 300 mm. Für höhere Hübe eignet sich der Elektrostapler Typ 422. www.lachnit-foerdertechnik.de Auf maximale Flexibilität ausgelegtes Stapelkarren-Konzept Dreh- und Angelpunkt des Stapelkarren-Konzepts von Expresso ist ein Baukastensystem, aus dem der Hersteller für jede Branche und jede Transportaufgabe maßgeschneiderte Stapelkarren konfigurieren kann. Dabei sind über 3000 verschiedene Karrentypen sofort lieferbar. Außerdem lässt sich jede als Allrounder ausgelegte Stapelkarre durch hochwertige Zubehör- und Anbauteile in einen anwendungs- und produktoptimierten Logistik-Spezialisten verwandeln. Jede Branche hat ihre eigenen, individuellen Transport- und Handhabungsaufgaben. Ausgehend von mehreren Basiskonstruktionen aus Aluminium mit verschiedenen Tragfähigkeiten und Abmessungen sowie einer großen Auswahl an Rädern, Griffen, Schaufeln und Zubehörteilen kann der Kasseler Hersteller für jede Branche, jeden Prozess, jede Produktgruppe und jeden Kunden die ideale Stapelkarre konfigurieren. Das Stapelkarren-Portfolio deckt Trag - fähigkeiten bis zu 500 kg ab. www.expresso-group.com Neu! Wägen, messen, rezeptieren Der neue Industriewägekatalog von Mettler Toledo präsentiert Produktangebote im Rahmen von Industrieanwendungen. Von Rezeptierungen in der Pharmaindustrie über Lagerprozesse bis hin zu Versandanwendungen: Mettler Toledo bietet Lösungen zum Wägen, Messen, Rezeptieren und Volumenmessen für unterschiedlichste Bereiche. Dank der industriellen Wägelösungen des Anbieters können Unternehmen ihre Produktqualität verbessern, Prozesse beschleunigen und automatisieren, die Effizienz erhöhen und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften besser durchsetzen. Liebe auf den ersten Click: Conneo. Sie ist einzigartig: Sie pulverisiert Ihre Staplerrüstzeiten und steigert die Zufriedenheit Ihrer Fahrer. Sie zickt nicht, sie clickt. Sie schont Ihre Nerven. Sie ist perfekt für Männerhände bei der Arbeit. Sie hält dicht. Sie ist immer und überall für Sie da. Sie macht’s Ihnen einfach. Die neue Treibgasflasche von Westfalengas: Conneo. Schnell wechseln ist ganz leicht: Westfalen AG, Bereich Energieversorgung, 48136 Münster Tel. 0251 695-522, Fax 0251 695-73522 westfalen-conneo.de, conneo@westfalengas.de www.mt.com Westfalen-AG.indd 1 01.04.2015 15:11:01 Der Betriebsleiter 9/2015 51

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.