Aufrufe
vor 11 Monaten

Der Betriebsleiter 7-8/2017

Der Betriebsleiter 7-8/2017

TECHNIKWISSEN FÜR

TECHNIKWISSEN FÜR INGENIEURE Montage und Handhabung Supplement der Zeitschriften Der Konstrukteur und Der Betriebsleiter www.industrie-service.de Sie verlassen ihre Käfige – Wandlungsprozess stellt neue Anforderungen an Roboter Sonderpalettierer im Einsatz in der Montage pharmazeutischer Produkte Speziell angepasste Pressensysteme für die Zylinder- Modul-Montage www.DerBetriebsleiter.de 19186 10 Oktober 2016 9 Print-Ausgaben im Jahr + Schnell entlüftet und gebremst Pneumatische Brems- und Klemmsysteme für Linearführungen Handhabungstechnik: Schlauchheber machen Kistenhandling 12 leicht MUH_AG_2014_01_001 1 11.07.2014 12:02:21 Motek 2016: Intralogistik: Persönliche Schutzausrüstung: Viel Neues rund um die Dynamische Lagerlösung Welche Schutzkleidung ist die 16 Montage und Handhabung 36 optimiert Kommissionierweg 44 richtige für Schweißer? BTL_AG_2016_10_001 1 16.09.2016 15:38:20 Abo-Begrüßungsgeschenk: Der Bluetooth-Lautsprecher MSS-560.bt3 Akku, Freisprecher & NFC, 5W, inkl. Zubehör; kompatibel mit Bluetooth-Smartphones, Tablets und PCs max. Akkulaufzeit: bis zu 6 Stunden Sichern Sie sich den lückenlosen Bezug wertvoller Informationen! 6 Telefax: 06131-992/100 @ E-Mail: vertrieb@vfmz.de Internet: engineering-news.net & Telefon: 06131-992/147 Ja, ich möchte die Zeitschrift „Der Betriebsleiter“ abonnieren Das Jahresabonnement umfasst 9 Ausgaben und kostet € 86,- (Ausland € 102,- netto) inkl. Versandkosten. Als Begrüßungsgeschenk erhalte ich den Bluetooth-Lautsprecher. Das Abonnement verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn es nicht spätestens 4 Wochen zum Ende des Bezugsjahres schriftlich gekündigt wird. Die Bestellung kann innerhalb von 14 Tagen ohne Begründung bei der Vereinigte Fachverlage GmbH widerrufen werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung. Ihre Daten werden von der Vereinigten Fachverlage GmbH gespeichert, um Ihnen berufsbezogene, hochwertige Informationen zukommen zu lassen. Sowie möglicherweise von ausgewählten Unternehmen genutzt, um Sie über berufsbezogene Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Dieser Speicherung und Nutzung kann jederzeit schriftlich beim Verlag widersprochen werden (vertrieb@vfmz.de). Name/Vorname Position Firma Abteilung Straße oder Postfach PLZ/Ort Telefon/E-Mail Datum, Unterschrift Vereinigte Fachverlage GmbH . Vertrieb . Postfach 10 04 65 . 55135 Mainz . Telefon: 06131/992-0 . Telefax: 06131/992-100 E-Mail: vertrieb@vfmz.de . Internet: www.engineering-news.net „Der Betriebsleiter“ ist eine Zeitschrift der Vereinigten Fachverlage GmbH, Lise-Meitner-Straße 2, 55129 Mainz, HRB 2270, Amtsgericht Mainz, Geschäftsführer: Dr. Olaf Theisen, Umsatzsteuer-ID: DE 149063659, Gerichtsstand: Mainz

www.industrie-service.de Organ des Forums Mobile Maschinen im VDMA Antriebe und Antriebselemente: Ventilmodul ermöglicht rückgewinnung potenzieller energie Interview: branchenspezifische magnetostriktive Positionssensoren in der mobilhydraulik zubehör: Kabeltrommel ohne Schleifring in der Fahrerkabine angekommen MOM_AG_2012_06_0U1 1 05.12.2012 16:21:13 77221 2012 EDITORIAL NEW SLETTER NEW SLETTER Viel Wirbel ... Wirbel sind die Räder der Natur“, das sagt Claus Mattheck, der Materialwissenschaftler und Bionik-Papst vom KIT. Und tatsächlich, wirbelförmige Strukturen finden sich überall in unserer Umwelt, von der Schnecke bis zum Baum, von der DNS bis zur Galaxie. Ihre Geometrie sorgt für Stabilität. Und das nicht nur in Feststoffen, sondern auch in Form einer Bewegung in Fluiden. Bestes Beispiel ist der Wirbelsturm. In ihm kommen Gegensätze auf engstem Raum zusammen. Im Zentrum herrscht Ruhe, während drum herum der Sturm tobt und wütet. Enorme Windgeschwindigkeiten, gigantische Kräfte, unvorstellbar viel Energie! Das Ganze ist ein Erneuerungsprozess, ein Reinigungsprozess der Natur. Das ist das Stichwort! Findige Entwickler hat der Wirbelsturm genau in dieser Richtung inspiriert. Sie setzen sein Prinzip in eine kontrollierte Strömungstechnik zur Luftreinigung um. Heraus kommt eine Drall- Haube zur effizienten Erfassung von luftgetragenen Schadstoffen direkt am Entstehungsort. Bionik wie sie leibt und lebt. Mehr darüber lesen Sie ab Seite 24. Bionik lässt sich auf verschiedensten Ebenen spielen – und sie ist immer angebracht! Denn was könnte sinnvoller sein, als die Natur zu beobachten und sie sich zum Vorbild zu nehmen? Schließlich hat nichts, was gegen die Prinzipien der Natur läuft, Aussicht auf nachhaltigen Erfolg. Und der Pool an Ideen, den die Natur für uns bereithält, ist nahezu unerschöpflich. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine anregende Lektüre und viel Inspiration Der E-Mail-Service für Produktionsverantwortliche und technische Führungskräfte in der produzierenden Industrie. Aktuelle und anwendungsorientierte Informationen rund um die Themen Fertigungs technik, Montage- und Handhabungstechnik, Betriebs technik und Intralogistik. mobiles Automationskonzept: ergonomie und bedienfreundlichkeit sind 6 Dezember Martina Heimerl Redakteurin m.heimerl@vfmz.de Bild Hintergrund: Jürgen Fälchle/Fotolia.de Jetzt kostenlos anmelden! ERSCHEINT MONATLICH http://bit.ly/News_VFV

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.