Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Betriebsleiter 7-8/2015

Der Betriebsleiter 7-8/2015

FERTIGUNGSTECHNIK Rohre,

FERTIGUNGSTECHNIK Rohre, Bleche, Blöcke Für jede Anwendung die passende Aluminium-Säge Die Anwendungsmöglichkeiten von Aluminium sind äußerst vielfältig. Der Werkstoff kommt unter anderem im Baugewerbe, im Schiffs-, Flugzeug- und Kraftfahrzeugbau, im Maschinenbau und bei der Herstellung von Haushaltswaren zum Einsatz. Um bei der Verarbeitung optimale Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt sich der Einsatz von speziell auf Aluminium abgestimmter Sägetechnik. Die auf das Sägen und Lagern von Metall- Langgut spezialisierte Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG bietet ein umfangreiches Portfolio an Maschinen, die besonders gut für Aluminium und Leichtmetalle geeignet sind. Von der halbautomatischen Untertisch-Kreissäge für den Werkstattgebrauch bis zur Portal-Bandsägemaschine für den Hochleistungs-Einsatz in Aluminiumwerken: Die Produktpalette von Kasto deckt ein breites Anwendungsspektrum und sämtliche Größenordnungen ab. Das Unternehmen aus dem badischen Achern-Gamshurst bietet wirtschaftliche und zuverlässige Lösungen zum Sägen von Rohren, Profilen und Vollmaterialien ebenso wie von Blechen, Platten, Blöcken und Formgussteilen. Darunter finden sich vielseitige, universell einsetzbare Sägen für verschiedene Werkstoffe, aber auch solche, die speziell für die Verarbeitung von Aluminium optimiert wurden. Perfekte Ergebnisse auch bei niedrigem Schnittdruck 01 Mit der Baureihe KASTOalu hat Kasto mehrere Untertisch-Kreissägen für den Werkstattbereich im Portfolio, die besonders gut für Aluminium sowie weitere Leichtmetalle und Kunststoffe geeignet sind. Bei diesen Maschinen kommen leistungsfähige Hartmetall-Sägeblätter zum Einsatz. Mit ihrer Trapez-Flachzahn-Geometrie mit positivem Spanwinkel sorgen diese für perfekte Ergebnisse auch bei niedrigem Schnittdruck. Je nach Wand- und Plattenstärke kann der Anwender aus verschiedenen Sägeblättern mit unterschiedlicher Zähnezahl auswählen, um reproduzierbar exakt abgelängte und gratfreie Schnitte zu erhalten. Dies reduziert den Aufwand bei der Nachbearbeitung, die Zuschnitte können sofort weiterverarbeitet oder montiert werden. Die KASTOalu-Baureihe umfasst die halbautomatischen Modelle E 12 / U 12, U 14 und U 20, die einen Schnittbereich zwischen 100 und 200 Millimetern (bei Rohren und Profilen) abdecken, sowie die vollautomatische, NC-gesteuerte KASTOalu A 13, deren Schnittbereich 100 Millimeter (ebenfalls Rohre und Profile) beträgt. Die halbautomatischen Sägen können Gerad- und Gehrungsschnitte durchführen, wobei der stufenlose Gehrungsbereich je nach Maschine zwischen ± 45° und ± 90° liegt. Die KASTOalu A 13 ist dagegen nur für Geradschnitte geeignet. Alle Modelle verfügen über einen hydropneumatischen, stufenlos regelbaren Sägevorschub sowie pneumatische horizontale und vertikale Spannelemente. Ein effizientes Minimalmengen-Schmiersystem und eine integrierte Druckluftpistole gehören ebenso zur Standardausstattung wie ein Anschlussstutzen zur Montage einer Späneabsaugvorrichtung. Auf Wunsch sind auch verschiedene Rollenbahnen und Messsysteme als Zubehör erhältlich. Kostengünstiger Massenschnitt Für den kostengünstigen Massenschnitt von Aluminium, Kupfer und Messing hat KASTO die Baureihe KASTOspeed M entwickelt. Diese Kreissäge ist in zwei Ausführungen mit einem Schnittbereich bis 90 oder bis 152 Millimeter (Rundmaterial) erhältlich. Der stabile Maschinenaufbau mit dem schräg verzahnten Hochleistungs-Stirnradgetriebe in Kom- Für die Verarbeitung von Aluminium optimiert Aufgrund der Beschaffenheit des Materials gelten beim Sägen von Aluminium andere Regeln als etwa bei Stahl: Die Schnittgeschwindigkeiten müssen entsprechend höher sein, die Schnittkräfte dafür niedriger. Eine optimale Schneidgeometrie sowie eine gute Schmierung und Kühlung sind besonders wichtig, um saubere und exakte Schnitte zu erhalten. Späne können wegen der höheren Geschwindigkeiten schneller zu Störungen führen und müssen daher zuverlässig abgeführt werden. Für Anwender, die regelmäßig Aluminium sägen, empfiehlt sich daher die Anschaffung einer für diesen Zweck konzipierten Maschine. 16 Der Betriebsleiter 7-8/2015

FERTIGUNGSTECHNIK 01 Die Portal-Bandsägemaschine KASTOmaxcut ist zum vollautomatischen Sägen von Aluminiumplatten mit einer Dicke von sechs bis 2000 Millimetern geeignet 03 02 Die halbautomatischen Gehrungs- Kreissägemaschinen der Baureihe KASTOalu U sind besonders gut zum Ablängen von Rohren und Profilen geeignet 03 Für den kostengünstigen Massenschnitt von Aluminium, Kupfer und Messing hat Kasto die Baureihe KASTOspeed M entwickelt 02 05 04 Die Bandsäge KASTOtec M ist eine wirtschaftliche und schnelle Lösung für alle gängigen Aluminium-Materialien bis zu einem Durchmesser von 830 Millimetern 05 Die KASTOvertical M ist die ideale Sägemaschine für die rationelle Bearbeitung von kleinen Blöcken, Platten, Formgussteilen und Probeschnitten aus Aluminium 04 bination mit einem hydraulisch gedämpften Messanschlag und einem schnell positionierbaren Nachschubwagen sorgt für höchste Ausbringleistungen für präzise Abschnitte. Je nach Anwendung kommen HSS Vollstahl-, hartmetallbestückte oder PKD- Sägeblätter zum Einsatz. Materialzuführung und Absortierung lassen sich mit einem ausgeklügelten Baukastensystem an die Anforderungen des Kunden anpassen. Lösungen für kleinere … Bei den Bandsägen bietet Kasto mit der Baureihe KASTOtec M eine wirtschaftliche und schnelle Lösung für alle gängigen Aluminium-Materialien bis zu einem Durchmesser von 830 Millimetern (rund). Ein spindelgetriebener Materialvorschubschlitten positioniert das Sägegut exakt, besonders feingewuchtete Antriebselemente ermöglichen sehr hohe Schnittgeschwindigkeiten bei gleichzeitig werkzeugschonendem und ruhigem Lauf. Speziell entwickelte Bandführungen unterstützen das Werkzeug und bilden einen kurzen, leicht zu entsorgenden Span. Zudem verfügt die KASTOtec M über eine intuitive Steuerung mit übersichtlichen Oberflächen, die die Bedienung wesentlich erleichtert und die Einrichtzeiten reduziert. Die KASTOvertical M ist die ideale Sägemaschine für die rationelle Bearbeitung von kleinen Blöcken, Platten, Formgussteilen und Probeschnitten aus Aluminium mit einer maximalen Höhe von 600 Millimetern und einer Länge bis zu 1250 Millimeter. Für ein schnelles und sicheres Handling des Sägeguts sorgt ein verfahrbarer Materialauflagetisch. Besonders feingewuchtete Antriebselemente und die speziell entwickelten Bandführungen ermöglichen Schnittgeschwindigkeiten bis zu 100 Meter pro Minute und hohe Schnittleistungen – bei gleichzeitig standzeitoptimiertem, werkzeugschonendem und ruhigem Sägeprozess. Eine maßgeschneiderte Umhausung der Bandlaufräder ermöglicht einen optimalen Späneflug zum Übergabepunkt an eine Absauganlage. Schnittgeschwindigkeit und Schnittvorschub lassen sich stufenlos einstellen, die Sägemaschinensteuerung Kasto BasicControl mit farbigem Touchscreen sorgt für eine einfache und intuitive Bedienung. … und größere Materialdimensionen Auch für größere Materialdimensionen hat Kasto mit der KASTOmaxcut die passende Lösung im Sortiment: Die Bandsägemaschine in Portalbauform ist zum vollautomatischen Sägen von Aluminiumplatten mit einer Dicke von sechs bis 2000 Millimetern geeignet. Je nach Ausführung kann die KASTOmaxcut Blöcke mit Querschnitten bis zu 2200 x 850 Millimeter und Längen bis 4100 Millimeter aufnehmen. Aufgrund ihrer schweren Bauart ist sie für den mittleren bis sehr schweren Produktionseinsatz ausgelegt. Die Schnittgeschwindigkeit lässt sich von 300 bis 3000 Meter pro Minute stufenlos regeln. Dabei erreicht die Säge trotzdem eine hohe Laufruhe und einen vibrationsfreien Betrieb. Die KASTOmaxcut lässt sich sowohl mit Bi-Metall- als auch mit Hartmetallbändern betreiben. Zum Einsatz kommt dieses Schwergewicht unter anderem in Aluminiumwerken. Die Gleich Aluminiumwerke GmbH & Co. KG in Kaltenkirchen etwa nutzt die Säge, um aus Gussblöcken mit der Abmessung 2000 x 4000 x 800 Millimeter Aluminiumplatten herzustellen. Damit beliefert das Unternehmen Kunden aus dem Maschinenund Werkzeugbau, der Luft- und Raumfahrt, der Automotive-Branche und der Bauindustrie. Durch den Einsatz der Maschine konnte Gleich die Bandstandzeiten deutlich verbessern, Stillstandzeiten minimieren und dank des vollautomatischen Betriebs die Produktion bei gleichbleibender Qualität deutlich erhöhen. Für das Handling der bis zu 15 Tonnen schweren Blöcke ist die KASTOmaxcut mit entsprechend tragfähigen Rollenbahnen und Querförderern sowie einer Vakuumtransportanlage ausgestattet. www.kasto.de Im Fokus Effizienz Sicherheit Nachhaltigkeit Der Betriebsleiter 7-8/2015 17

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ausgabe