Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Betriebsleiter 6/2015

Der Betriebsleiter 6/2015

ProduktInnovationen

ProduktInnovationen Erweitertes Kleingebinde-Sortiment im Fokus Westfalen hat sein Alumini-Kleingebinde- Sortiment erweitert und zeigt auf der Achema seine neuen Flaschen. Darüber hinaus demonstrieren Reinstgase, standardisierte Gasgemische und auf Kundenwunsch hergestellte Prüfgase das umfangreiche Leistungsspektrum des Technologieunternehmens. Die handlichen Alumini-Kleingebinde kommen ins Spiel, wenn die klassische Stahlflasche zu schwer, Mobilität gefragt oder der Bedarf gering ist. Der federleichte Neuzugang fasst 112 Gaseliter bei 70 bar Fülldruck, wiegt nur 1,2 Kilogramm und lässt sich dank eines international standardisierten UNF-Gewindes ohne zusätzliche Armatur einfach und schnell in viele Messgeräte einsetzen. Achema: Halle 11.0, Stand A49 www.westfalen.com Achema 15.-19.06.2015 Halle/Stand 6.1/ B57 Füllstand Altbewährtes hat ausgedient. Jetzt: Ultraschall-Grenzschalter von AFRISO! USG 20 www.afriso.de/usg ACHEMA Frankfurt, Halle 11.1 Stand E3 Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Molchfähig: Frontbündiger Einbau ohne Störkonturen für beste Reinigungsergebnisse Integrierbar, selbst bei kleinen Rohrquerschnitten Unterschiedliche Prozessanschlüsse für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten: G½, G¾, G1, Einschweißmufffe, Tri-Clamp, Milchrohr, VARIVENT, u.v.m. Non-invasive Messung durch Kunststoffbehälter oder -Rohrwände möglich Anlagen zur Luftreinhaltung in der Prozesstechnik ULT stellt neue und bewährte Absaug- und Filteranlagen zur Beseitigung luftgetragener Schadstoffe sowie eine neue Reihe an Erfassungselementen vor. Im Zentrum der Messepräsenz des Unternehmens wird die Vorstellung eines komplett neuen Gerätetyps zur Lufttrocknung stehen. Der Adsorptionstrockner namens ULT-Dry-Tec basiert auf dem Prinzip der Rotationsentfeuchtung wurde speziell zur Luftentfeuchtung für sensible Bereiche entwickelt. Des Weiteren nimmt das Unternehmen Erfassungselemente eines weiteren Anbieters in sein Produktportfolio auf. Damit erweitert es den Einsatz seiner Absaug- und Filtertechnologie in zusätzlichen Anwendungsbereichen der Industrie, des Handwerkes oder im Labor. Achema: Halle 4.2, Stand B62 www.ult.de Gefahrstoffe sicher lagern und transportieren Seit fast 50 Jahren entwickelt und produziert die Bauer GmbH Stapler- Anbaugeräte und Umweltschutz-Ausrüstungen. Eine branchenorientierte Auswahl der Produkte präsentiert das Südlohner Unternehmen auf der Achema in Frankfurt. Fasshandlinggeräte, Auffangwannen, Gasflaschen-Container, Wärmekammer, Sonderabfall-Behälter und vieles mehr werden dort gezeigt. Achema: Freigelände F1, Stand A 15 www.bauer-suedlohn.de 22 Der Betriebsleiter 6/2015 Afriso.indd 1 05.05.2015 14:03:57

Maßgefertigte thermische Lagersysteme Kontinuierliche Füllstandmessung in Tanks Temperaturempfindliche Stoffe aufzubereiten und verfügbar zu machen, spielt eine maßgebliche Rolle in den Herstellungsverfahren vieler Branchen, wie Anzeige z. B. der Chemie-, Pharma-, Lebensmittel- und Textilindustrie. Jedoch unterscheiden sich die Eigenschaften der verwendeten Stoffe wie auch die Prozesscharakteristika der diversen Fertigungsabläufe maßgeblich voneinander. Die Anforderungen an thermische Systeme sind deshalb breit gefächert. Steigende Ansprüche an die Produktivität und Automatisierung kommen hinzu. Thermische Lagersysteme müssen sich nahtlos in die Produktionsprozesse einfügen. Das anwendungsbezogene Engineering von Denios orientiert sich unmittelbar am Bedarf des Kunden: erwärmen von Stoffen (bis 200 °C) und frostfreie Lagerung oder kühlen. Die Wärmeboxen und Wärmekammern sind maßangefertigt, können brandgeschützt ausgeführt werden und sind damit optimal auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten. Achema: Halle 4.1, Stand A50 BETONBODEN ABGESACKT? Sanierung im laufenden Betrieb www.uretek.de URETEK.indd 1 17.04.2015 11:14:11 Das neue Füllstandmessgerät TankControl 10 von Afriso wurde zur kontinuierlichen Füllstandmessung in Heizöl-, Dieseloder Wassertanks mit Füllhöhen von 1 bis max. 4 m konzipiert. Es besteht aus einem Auswertegerät mit graphischer Anzeige sowie einer Tauchsonde mit Druckmesszelle. Der Füllstand wird täglich erfasst, gespeichert und umgerechnet. Dadurch lassen sich nicht nur die aktuellen Verbrauchswerte gut kontrollieren, sondern auch Rückschlüsse auf das Verbrauchsverhalten der letzten 5 Jahre folgern. Die hochauflösende Anzeige vermittelt dank graphischer Darstellung einen schnellen Überblick über den Verbrauch, die Tankmenge (Liter, m³, % oder Füllhöhe), das Datum der letzten Betankung und die voraussichtliche Reichweite des bestehenden Vorrates. In Verbindung mit einer optional erhältlichen zweiten Tauchsonde ist das Füllstandmesssystem auch in kommunizierenden Tanks einsetzbar. Die Inbetriebnahme ist einfach und schnell durchführbar. Das Auswertegerät kann bis zu einer Entfernung von 15 m vom Tank platziert werden. Achema: Halle 11.1, Stand E3 www.denios.de www.afriso.de Servicefälle erkennt man am beSten, bevor sie entstehen. Halle 8, Stand D 38 ihre AerZen Maschine steht an einer schlüsselposition ihrer Produktion. Ausfälle können entsprechend folgenreich sein. Auch wenn das in der regel selten vorkommt, ist es gut zu wissen, dass unser service bereitsteht. im vorfeld. im ernstfall. in der Zukunft. vom real time Monitoring über Field services, von der schnellen original-ersatzteil-versorgung weltweit bis zum praktischen Mietmaschinen-einsatz – der Aerzen service betreut sie ganzheitlich. Für höchste Maschinenverfügbarkeit und effiziente Prozesse. www.aerzen.com Aerzener.indd 1 13.05.2015 15:54:11 Der Betriebsleiter 6/2015 23

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.