Aufrufe
vor 11 Monaten

Der Betriebsleiter 3/2017

Der Betriebsleiter 3/2017

BETRIEBSTECHNIK

BETRIEBSTECHNIK Internetfähige Lösungen zur Modernisierung von Antriebssystemen ABB bietet neue passgenauen Lösungen und Dienstleistungen für Antriebssysteme. Industriekunden sollen mittels des neuen Servicepakets von höherer Betriebssicherheit, Produktivität und Umwelteffizienz profitieren und gleichzeitig die gesetzlichen Vorgaben einhalten können. Die Dienstleistungen beinhalten Modernisierung und Austausch, Engineering, individuelle Anpassung und Energieoptimierung von Antriebssystemen. Vor allem bietet das Paket Planungssicherheit für die Zukunft durch die Internet- Fähigkeit für alle Antriebssysteme von ABB oder anderen Herstellern. Das neue Serviceangebot von ABB beinhaltet das komplette Projektmanagement sowie passgenaue Lösungen, um spezifische Erfordernisse bei Neuanlagen sowie auch bei vorhandenen Anlagen zu erfüllen. Es deckt jedes Antriebssystem ab, egal ob Nieder- oder Mittelspannung, Luft- oder Flüssigkeitskühlung, Multidrive, DC oder LCI (Load Commutated Inverter) von ABB oder von anderen Inserentenverzeichnis Heft 3/2017 AFRISO-EURO-INDEX, Güglingen28 BITO, Meisenheim13 Bott, Gaildorf24 ccc, Leipzig33 columbus, Stuttgart29 DENIOS, Bad Oeynhausen30 Deutsche Messe, Hannover5 EXPRESSO, Kassel16 gbo datacomp, Augsburg31, 33, 35 Günzburger, Günzburg31 Hako, Bad Oldesloe25 HaRo, Rüthen3 Helios, Neuenrade28 Leuze, Owen19 Mayr, Mauerstetten7 Norddeutsche Seekabelwerke, Nordenham17 Remmert, Löhne21 Rentschler Reven, Sersheim16 RUWAC, Melle17 SÄBU, Morsbach15 Turkish Machinery Promotion Group (TMPG), Ankara (TR)11 VETTER, Siegen18 Werksitz, Zeil23 WF Steuerungstechnik, Wiernsheim U3 Wulfhorst, Gütersloh 35 znt, Grünwald29, 35 Beilagenhinweis: DENIOS, Bad Oeynhausen easyFairs, München (Teilbeilage) Antriebsherstellern. Experten von ABB analysieren den Energieverbrauch, die Produktivität und den gesamten Lebenszyklus fachgerecht und erstellen dann einen Plan, um den Energieverbrauch zu senken, die Produktivität zu steigern und die Anlageneffizienz zu verbessern. Sicherheitsaspekte, Betriebskosten und die Minimierung der Umweltbelastung werden dabei berücksichtigt. Das neue Paket beinhaltet anwendungsspezifische Engineering-Lösungen z. B. für Winden, Krane, Pumpen, Lüfter und Prüfstände. Die schnelle Nachrüstlösung ist nur ein Beispiel für die neuen, passgenauen Dienstleistungen von ABB, die bei der Antriebsmodernisierung helfen, Stillstandzeit zu reduzieren. Dies ist eine Variante des Nachrüstservice und beinhaltet standardisierte, vormontierte und geprüfte Komponenten, die eine ‘Plug-and- Play’-Lösung darstellen. www.abb.de Putztuch für sensible Oberflächen Öl-Bindemittel Chemikalien-Bindemittel Notfall-Sets Leckage Management DIE NATUR ENTWICKELT DEN BESTEN SCHUTZ. AN ZWEITER STELLE KOMMEN WIR. Jetzt informieren unter 0800 753-000-2 | www.denios.de In der Elektro- und Präzisionstechnik, im Maschinenund Appa rate-bau oder auch im Kfz-Bereich werden Oberflächen mit feinsten Verfahren behandelt und veredelt. Die einwandfreie Beschaffenheit der Oberfläche ist die Voraussetzung für das optimale Funktionieren des gefertigten Teils, etwa in pneumatischen und hydraulischen Anlagen. Der größte Feind der perfekten Fläche heißt Schmutz, und sei er noch so winzig. Selbst kleinste Partikel, feinste Späne und Staubreste können die empfindlichen Oberflächen zerkratzen. Daher hat Mewa für die sanfte Reinigung dieser sensiblen Bereiche das besonders feine Putztuch Mewatex Ultra entwickelt. Es reinigt quasi flusenfrei und hinterlässt praktisch keine Rückstände. Mewatex Ultra Putztücher bestehen aus speziell behandeltem Baumwollgewebe mit optimalen Eigenschaften. Sie sind enorm saugstark, können blitzschnell eine Vielfaches ihres Volumens aufnehmen, sind nahezu flusenfrei und kommen daher überall dort zum Einsatz, wo eine weitestgehend staubfreie Oberfläche gefordert ist. Mewatex Ultra gehört zur Familie der Mewa Putz - tücher. Die Tücher gibt es in drei weiteren Gewebe-Qualitäten, je nach Einsatzort. Welche Qualität die richtige ist, wird beim Beratungsgespräch ermittelt. Nach der Erstausstattung beginnt der Servicekreislauf: Die benutzten Tücher werden in Sicherheitscon tainern gesammelt, regelmäßig abgeholt und bei Mewa umweltgerecht gewaschen. Die sauberen Tücher durchlaufen eine strenge Qualitätskontrolle und werden einsatzbereit wieder beim Kunden angeliefert. Dieser Rundum-Service entlastet den Betrieb und die Umwelt. www.mewa.de 30 Der Betriebsleiter 3/2017 Denios.indd 1 10.02.2017 10:26:57

Blendfreies und anforderungsbezogenes Licht selbst in hohen Industriehallen Individuelle Arbeitsplätze Innovative Steigtechnik Eine Beleuchtung in Industriehallen sollte eine Kombination aus optimalen Sehbedingungen und hoher Energieeffizienz bieten. Dafür haben die Leuchtenspezialisten Waldmann und Hella ein System entwickelt, das unterschiedliche Raumsituationen mit bis zu 30 Metern Höhe berücksichtigen kann und leicht zu installieren ist: Acaneo. Damit die Beleuchtung mit Acaneo Raumsituation, Umfeld und Tätigkeiten berücksichtigt, haben die Lichtingenieure den Hallentiefstrahler so konzipiert, dass zahlreiche Komponenten variabel kombinierbar sind. So ist der Lichtstrom zwischen Anzeige 14 000, 20 000 oder C 30 000 Lumen wählbar. Außerdem gibt es so- M wohl eine tief- als auch Y eine breitstrahlende CM Optik. Beide Möglichkeiten erzeugen MY maximale Homogenität CY und eine geringe CMY Blendung. Die Lichtfarbe steht mit 4000 Kelvin in K neutralweiß oder mit 5000 bzw. 6500 Kelvin in tageslichtweiß zur Wahl. Acaneo ist je nach Bedarf schaltbar oder stufenlos dimmbar und verfügt über eine Dali-Schnittstelle. Die optional wählbare Tageslicht- und Präsenzsensorik oder die Anbindungsmöglichkeit an Gebäudemanagement-Systeme bieten zusätzlichen Komfort und Energiesparmöglichkeiten. www.waldmann.com Multimeter mit Wärmebildtechnik Das neue Flir DM284 eignet sich ideal zur Vor-Ort-Fehlerdiagnose bei Elektroniksystemen, elektrischen Anlagen, in Leichtindustrieumgebungen, bei Außendiensteinsätzen und beim Arbeiten an HLK-Systemen. Es vereint ein digitales TRMS-Effektivwert-Multimeter mit 18 Funktionen mit der infrarotgesteuerten Messhilfetechnologie Flir IGM, die den Anwender schnell und sicher zum exakten Punkt der erkannten Temperaturanomalie führt, ohne dass dieser den elektrischen Schaltschrank oder Verteilerkasten berühren muss. IGM erkennt das elektrische Problem und macht Temperaturunterschiede deutlich sichtbar. Dies wird durch das integrierte Mini-Wärmebildkameramodul Flir Lepton mit einer Auflösung von 160 x 120 Pixeln möglich. Sobald IGM ein Problem erkannt hat, kommen die Stromstärke-, Spannungs- und anderen erweiterten Messfunktionen der Flir DM284 zum Einsatz, um die Ergebnisse zu überprüfen und zu bestätigen. Eine integrierte Arbeitsleuchte und ein Laserpointer erleichtern das Arbeiten in schlecht beleuchteten Bereichen und sorgen dafür, dass der Anwender die exakte Position der jeweiligen Problemstelle stets deutlich auf dem Wärmebild erkennen kann. Das DM284 kann gleichzeitig Wärmebild- und Thermoelement-Messwerte auf seinem Display anzeigen, und über seine einfache Benutzeroberfläche lässt sich eine von drei verfügbaren Farbpaletten für das Wärmebild auswählen. www.flir.de gbo.indd 1 08.02.2017 12:07:36 Ergonomische Arbeitsplätze von Löw Ergo leisten einen wichtigen Beitrag zu einer individuellen und nachhaltigen Verbesserung von Produktivität und Qualität. Löw Ergo konzipiert die Arbeitsplätze nach individueller Aufgabenstellung. Dazu werden komplette Arbeitsplatzsysteme entwickelt, perfekt abgestimmt und geliefert. Spezielle Aluminium-Konstruktionsprofile zur Herstellung von Arbeitsplatzmöbeln, Vorrichtungen, Schutz- und Abtrennungssystemen u. v. m. erlauben flexible Lösungen. Nach Kundenwunsch können auch Beleuchtungselemente und Arbeitsplatten eingefügt werden; ebenso lassen sich Hubtische, Drehelemente und Schwenkarme integrieren. Auch Schutz- und Abtrennungssysteme, Arbeitsplatzbeleuchtungen, Stühle und Stehhilfen können zum Lieferumfang gehören. Durch das Clip-o-Flex-System mit umfangreichen Zusatzausstattungen wie zum Beispiel Werkzeughalterungen und Tablare lassen sich Werkzeuge und Materialien einfach und griffbereit unterbringen. Integrierbare W-KLT-Behälter ermöglichen eine strukturierte Logistik. Das robuste System ist jederzeit nachrüstbar, kombinierbar mit anderen Systemen, bedarfsabhängig änderbar, zerlegbar und wiederverwendbar. Löw Ergo bietet so perfekt abgestimmte Lösungen, ganz gleich ob mobil, freistehend oder mit Anbindung an andere Arbeitsplätze bei optimaler Flächennutzung. www.loew-ergo.de mit kurzen Wegen die effizienz der Arbeitsabläufe optimieren und die Arbeitssicherheit steigern. Damit Sie beides erreichen, bieten wir ihnen die passenden Lösungen für alle Arbeiten über dem boden: Laufsteganlagen, treppen und überstiege, motorisch verstellbare Arbeitsbühnen, Leitern und rollgerüste. Besonders praktisch: Modulare Laufsteganlagen aus dem Schnell- Lieferprogramm können Sie individuell konfigurieren. Sicherheit pur: Die rutschemmende trittauflage clip-step R13 r13-zertifizierte trittauflage mit extra hoher rutschhemmung. Für eine optimierte trittsicherheit bei unseren Stufenleitern, selbst in R13-Arbeitsbereichen. 2017 Halle 3, Stand 3C09 Wir bieten ihnen 15 Jahre Qualitätsgarantie auf unsere Produkte „made in Germany“. GünzburGer SteiGtechnik Gmbh D-89312 Günzburg Phone +49 (0) 82 21 / 36 16 - 01 e-mail info@steigtechnik.de www.steigtechnik.de

© 2016 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ausgabe