Aufrufe
vor 1 Jahr

Der Betriebsleiter 3/2017

Der Betriebsleiter 3/2017

INTRALOGISTIK

INTRALOGISTIK 2016_Kanalabscheider_Ölnebel_90x130mm_2c_DE_RZ:2014_Kanalabscheider_Feuer_90x130mm_4c-DE 08.01.16 16:07 Seite 1 Kanalabscheider So kraftvoll und einzig wie ein weißer Tiger! -saubere Abluftkanäle -ölfreie Hallen und Maschinen -selbstreinigende CYCLONE ® -Abscheider -mechanisch und/ oder elektrostatisch -hoher baulicher Brandschutz REVEN ® X-CYCLONE ® Oberflächenschutz jetzt auch mit Rutschhemmung Die Poly-Net Oberflächenschutz-Familie wurde um eine neue wichtige Eigenschaft erweitert: Es sind nun auch rutsch hemmende Gitter mit nachgewiesenen Reibwerten erhältlich, die für diesen speziellen Bedarf in zwei verschiedenen Stärken entwickelt wurden: Poly-Net HighGrip. Es handelt sich dabei um weiche, flach liegende Gitter aus einem umweltfreundlichen Polyethylen, die zwischen die Werkstücke gelegt werden und die Teile vor gegenseitiger Berührung und vor allem vor Verrutschen schützen. Sie sind mehrfach einsetzbar für Transporte auf Paletten, in Gitterboxen und sonstigen Lagerkästen und können später problemlos recycelt werden – ein wichtiger Beitrag zur Schonung wertvoller Ressourcen. Poly-Net HighGrip kann als Rollenware oder in maßgeschneiderten Zuschnitten geliefert werden. Poly-Net HighGrip-Gitter sind getestet für Holz, Kunststoff, Glas, Aluminium, Edelstahl, Stahl, Pappe, Messing. LogiMAT: Halle 4, Stand C21 www.polynet.de Tel.: +49(0) 7042 - 373 - 0 Wer sagt denn, dass Profit nicht genauso leicht angehoben werden kann? EXPRESSO BalanceLift Systeme www.reven.de/nebeltod Rentschler-Reven.indd 1 11.04.2016 11:31:10 Besuchen Sie uns in Halle 6, Stand 6F60 Mit den EXPRESSO BalanceLift Systemen lassen sich individuelle Lasten bis 600 kg über Hubwege bis 4 Meter heben und senken. Anwender- und anwendungsbezogen konfiguriert, sind die BalanceLift Systeme individuelle Lösungen, die speziell Ihren Anforderungen entsprechen. WWW.EXPRESSO-GROUP.COM Eine Box für alle Fälle Die sth-systeme GmbH ist spezialisiert auf die Konstruktion und Fertigung effizienter Ladungsträger, Digitalisierung von Logistikprozessen und Logistik- Consulting. Aktuell hat das Unternehmen eine Box entwickelt, die eine zeitsparende, kosteneffiziente und systemkompatible Antwort auf die hochkomplexe Logistik am Arbeitsplatz geben soll. Auf der LogiMAT ist diese Neuheit unter dem Namen LCB (LogisticCarrierBox) zu sehen. Sie präsentiert sich als innovativer und robuster Ladungs- und Warenträger mit Schubladen auf Basis der Euro-Gitterbox. Aufgeteilt in vier Auszugebenen und zwei Bodenebenen können flexibel kleine und große Schubladen, Rahmen für KLT/Eurobehälter/Gitterkörbe oder feste Böden mit Klappe eingesetzt werden. Die obere Abdeckung ist optional und kann als Arbeitsfläche mit einer Siebdruckplatte oder einem Gitterrost ausgestattet werden. Alle Laden sind mit Mehrfachauszugsperre gesichert und werden für den Transport mit einer „Einhebel-Bedienung“ verriegelt. Ein Schloss verhindert unbefugten Zugriff auf den Inhalt der LCB. Aufgrund ihrer flexiblen Aufteilung und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten kann die LCB in unterschiedlichen Bereichen eingesetzt werden. Sie ist der ideale Partner in der Intralogistik und Lagerhaltung oder auch als Aufbewahrung von Werkzeugen, Messmitteln und Ersatzteilen dienen. Und wenn die LCB auf Reise gehen soll, offenbart sie noch einen letzten Pluspunkt: Passende Inlays wie Schaumstoff-Kontureinlagen oder 3D-Druck- Inlays sorgen für einen effizienten und umweltschonenden Transport. Denn die Einzelteile müssen nicht länger mit Stretchfolie und Umreifungsband gesichert werden und die sortierte und effiziente Entnahme ist gewährleistet. EXPRESSO Deutschland GmbH | 34123 Kassel | Tel.:+49 (0)561 95 91-0 | E-Mail:info@expresso.de LogiMAT: Halle 4, Stand F49 www.sth-systeme.com 16 Der Betriebsleiter 3/2017 EXPRESSO.indd 1 16.02.2017 10:22:50

INTRALOGISTIK Ideen und Produkte aus dem Bereich Betriebseinrichtungen Die Hoffmann Group präsentiert auf der LogiMAT neue Ideen und Produkte aus dem Bereich Betriebseinrichtungen. Dazu zählen ein elektronisches Schließsystem, ein Arbeitsplatten-Konfigurator und ein Einzelausgabemodul für das Werkzeugausgabesystems Garant Tool24. Letzteres feiert auf der Messe sogar seine Weltpremiere. Das Erweiterungsmodul für das Werkzeugausgabesystem Garant Tool24 hat die Hoffmann Group entwickelt, um die Sicherheit bei der Werkzeugausgabe zu erhöhen. Die Produktneuheit erlaubt die kontrollierte Einzelentnahme von Werkzeugen, Verbrauchsartikeln und Arbeitsschutzausrüstung und bietet enorm viel Stauraum auf kleiner Grundfläche. Die Fächergrößen lassen sich individuell konfigurieren und perfekt auf das jeweilige Ausgabeportfolio zuschneiden. Auf dem Messestand können Besucher außerdem ein neues elektronisches Schließsystem kennenlernen, das einen optimalen Schutz von Betriebseinrichtungen gegen unberechtigte Zugriffe ermöglicht. Das „Garant Electronic Locking System“ (G-ELS) hat ein modernes OLED-Display, kann mit einem Transponder oder einem PIN-Code bedient werden und ist mit sämtlichen Betriebseinrichtungen der Hoffmann Group kompatibel. Für die Verwaltung der Benutzer und des Schließplans gibt es optional eine passende Android-App. Als weitere Messeneuheit präsentiert die Hoffmann Group einen Online-Konfigurator für die individuelle Gestaltung von Arbeitsplatten. Lüftungsgitter, Kabeldurchbrüche, Sägeschnitte und Aussparungen lassen sich damit rasch und zielgerichtet planen. ® POLY-NET RUTSCHHEMMENDE GITTER HIGHGRIP Die rutschhemmenden POLY-NET ® HighGrip-Gitter bieten Ihren Produkten idealen Halt und schützen vor Verkratzungen. Einsetzbar sind die Gitter für Transporte auf Paletten, in Gitterboxen und sonstigen Lagerkästen. Vorteile von POLY-NET ® HighGrip: ✔ getestet für die folgenden Materialien (Untergrund): Holz, Kunststoff, Glas, Aluminium, Edelstahl, Stahl, Pappe, Messing ✔ abwaschbar, wiederverwendbar und recycelbar ✔ platzsparende, einfache Lagerung Norddeutsche Seekabelwerke GmbH Kabelstraße 9–11 · 26954 Nordenham (Germany) Telefon +49 4731 82-1249 /-1229 · Fax +49 4731 82-2229 polynet@nsw.com · www.polynet.de LogiMAT: Halle 5, Stand D46 www.hoffmann-group.com Energie im Lager effizient nutzen Norddeutsche-Seekabel.indd 1 02.02.2017 12:22:02 Wir saugen alles ... Die Kasto Maschinenbau GmbH & Co. KG präsentiert auf der LogiMAT 2017 unter anderem ein intelligentes System für die effiziente Nutzung von Energie in automatischen Lagersystemen. Am Beispiel eines Unitower-Turmlagers können die Messebesucher live erleben, wie sich damit überschüssige Bewegungsenergie rückgewinnen, zwischenspeichern und flexibel nach Bedarf nutzen lässt. Das senkt die Betriebs- und Investitionskosten sowie den CO 2 -Ausstoß. Das Turmlagersystem ist in drei verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Materialien erhältlich, die platzsparend übereinander gelagert werden. Als Ladungsträger kommen Kassetten, Paletten oder Tragegestelle zum Einsatz. Die Türme nehmen Langgut von 3400 bis 14 600 mm Länge problemlos auf, so dass der Anwender sowohl auf verschiedene Standardlängen als auch auf werkstück- oder produktionsoptimierte Sonderlängen zurückgreifen kann. Das Turmlager ist zudem als Baukastensystem mit einzelnen Modulen konzipiert, wodurch sich auch individuelle Lösungen einfach realisieren lassen. LogiMAT: Halle 1, Stand J11 www.kasto.com … wirklich alles RUWAC Industriesauger GmbH Westhoyeler Str.25 49328 Melle-Riemsloh Telefon: 0 52 26 - 98 30-0 Telefax: 0 52 26 - 98 30-44 Web: www.ruwac.de E-Mail: ruwac@ruwac.de Der Betriebsleiter 3/2017 17 Ruwac.indd 1 06.05.2014 16:34:40

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.