Aufrufe
vor 2 Monaten

Der Betriebsleiter 10/2020

  • Text
  • Produkte
  • Zudem
  • Beispielsweise
  • Maschinen
  • Mitarbeiter
  • Anlagen
  • Schnell
  • Anwender
  • Unternehmen
  • Betriebsleiter
Der Betriebsleiter 10/2020

INHALT ANZEIGE ANZEIGE

INHALT ANZEIGE ANZEIGE Mensch-Roboter-Kollaboration: 3D-Kamerasysteme 18bringen Sicherheit Metallbearbeitung: Investition in Werkzeuma- 24schinen macht sich bezahlt Kennzeichnungstechnik: Hochwertige Markierun- 32gen wirtschaftlich erstellen TITELBILD J. Schmalz GmbH, Glatten RUBRIKEN 03 Editorial 05 BETRIEBSFORUM Aktuelle Meldungen 35 Impressum 43 Vorschau auf Der Betriebsleiter 11-12/2020 INNENTITEL Pöppelmann GmbH & Co. KG, Lohne MONTAGE- UND HANDHABUNGSTECHNIK 06 Produktneuheiten 14 TITEL Laserschneidmaschine mit Vakuum-Handhabungssystem ergonomisch beladen 16 Sicherungen effizient auf einer Stromschiene fixieren, ohne den Stromfluss zu behindern 18 INTERVIEW Wie tofmotion mit 3D-Kamerasystemen die Basis für echte Autonomie und Kollaboration legt FERTIGUNGSTECHNIK 20 Antriebstechnikspezialist unterstützt Modernisierung von Prüfstandstechnik 22 Hängebahn-Strahlanlage in nur drei Tagen modernisiert 24 Investition in Werkzeugmaschinen macht Spenglerei deutlich produktiver 26 Produktneuheiten BETRIEBSTECHNIK 28 Mobile Sauger und stationäre Absauganlagen für das Absaugen von Aluminiumspänen 30 Arbeitsplatzorganisation und Hygieneschutz aus dem Baukasten 31 Produktneuheiten INTRALOGISTIK 32 Hochwertige Markierungen wirtschaftlich erstellen 34 Metallpulver sicher lagern 36 Dynamischer Referenztaster detektiert Produkte unabhängig von den Oberflächeneigenschaften 38 SERIE 275 Jahre J.D. Neuhaus: Gutes noch besser machen 41 Produktneuheiten SUPPLEMENT UMWELTTECHNIK S2 DER UMWELTBEAUFTRAGTE Albrecht Gulba von der GEA Group S4 TITEL Geschlossene Materialkreisläufe für Kunststoffprodukte S6 Dynamische Volumenstromregelung in Prozessanlagen S8 Mehrwert durch Lösemittel-Recycling S10 Gebläse richtig projektieren S12 Produktneuheiten Supplement Umwelttechnik: Mehrwert durch S8 Lösemittel-Recycling

SPS 2020 findet als rein digitale Veranstaltung statt Aufgrund der durch die Corona-Pandemie maßgeblich veränderten Rahmenbedingungen und der weiterhin bestehenden Reiserestriktionen hat die Mesago Messe Frankfurt entschieden, die SPS 2020 in einem rein virtuellen Format stattfinden zu lassen. „Wir bedauern sehr, die diesjährige SPS 2020 in Nürnberg absagen zu müssen“, so Martin Roschkowski, President Mesago Messe Frankfurt GmbH. „Am Anfang des Sommers sahen die Vorzeichen sehr gut aus und wir sind fest davon ausgegangen, dass die Messe im November in Nürnberg stattfindet.“ „Die SPS zeichnet sich durch intensive Fachgespräche und den Austausch zwischen Ausstellern und Besuchern aus. Aktuell sehen wir leider kaum eine Möglichkeit, dies vor Ort in gewohnter Weise möglich zu machen“, fasst Sylke Schulz-Metzner, Vice President SPS, zusammen. Der Veranstalter Mesago Messe Frankfurt ist bereits in der finalen Umsetzung eines virtuellen Angebots, das Ausstellern und Besuchern die Möglichkeit bietet, sich digital zu den neuesten Entwicklungen und Trends in der Automatisierungstechnik auszutauschen. Die virtuelle Plattform SPS Connect startet wie die geplante physische Messe Ende November, am 24.11.2020. sps-messe.de BETRIEBSFORUM Auch Formnext 2020 rein virtuell Auch für die Formnext 2020 hat sich der Veranstalter Mesago Messe Frankfurt GmbH entschlossen, die Veranstaltung rein virtuell unter der Bezeichnung „Formnext Connect“ durchzuführen. Bisher war die Leitmesse für Additive Manufacturing und die nächste Generation intelligenter industrieller Fertigungs-und Herstellungsverfahren als hybride Messe geplant, d. h. mit einem physischen Teil auf dem Messegelände Frankfurt und einer digitalen Ergänzung. „Wir setzen nun alle Energie in die Gestaltung einer virtuellen Formnext, die Formnext Connect“, erklärt Sascha F. Wenzler, Vice President Formnext, Mesago Messe Frankfurt. „Sie wird für die weltweite AM-Community zum Jahresende die zentrale virtuelle Plattform für Business und Wissensaustausch.“ Die Formnext Connect wird als virtuelle Veranstaltung ab 10.11.2020 starten und eine Vielzahl digitaler Angebote bieten. Dazu zählen Ausstellerpräsentationen in Showrooms (Produkte, Informationen, Videos, Chatfunktion, Leadgenerierung/Leadverfolgung), intelligentes Matchmaking mit allen Teilnehmern unterstützt durch KI, Live-Streamings und On-demand-Übertragungen des Rahmenprogramms sowie von Webinaren und Scheduling/Terminvergabe für Online-Meetings mit den Ausstellern. www.formnext.de IN.STAND Digital: Wissenstransfer in besonderen Zeiten Instandhalter und Serviceingenieure suchen nach Produkten und Lösungen, die sie bei ihren aktuellen Herausforderungen bestmöglich unterstützen können. Dabei ist Wissen gefragt, das im persönlichen Austausch, bei Fachvorträgen, durch Seminare oder in Podiumsdiskussionen vermittelt werden kann. All dies bietet die IN.STAND Digital am 21. und 22. Oktober 2020 auf einer Online-Plattform mit virtuellen Messeständen und Live-Programm. Die Veranstaltung gliedert sich analog einer klassischen Fachmesse in die virtuelle Fachausstellung und das Begleitprogramm. An den Messeständen bieten die Aussteller Einblick in den aktuellen Stand ihrer Lösungen. Damit die Besucher gezielt Rückfragen stellen oder Einzeltermine buchen können, stehen Live- Chats, Benachrichtigungssysteme und spontane Online- Meetings per Videoanruf zur Verfügung. Zahlreiche Aussteller haben zusätzlich Web-Sessions vorproduziert oder bieten Online-Seminare an. Ein zeitlich gegliedertes Programm finden Besucher im Konferenzbereich vor. Alle Programmpunkte werden live vom Stuttgarter Messegelände gestreamt. www.in-stand.de Damit Ihre Ideen funktionieren! Systemlösungen, Sondermaschinen und Werkzeuge für Ihre Blechbearbeitung. Ottemeier Werkzeug- und Maschinentechnik GmbH Kapellenweg 45 33415 Verl-Kaunitz Fon 05246 9214-0 Fax 05246 9214-99 m.esken@ottemeier.com www.ottemeier.com www.derbetriebsleiter.de Der Betriebsleiter 10/2020 5 Ottemeier.indd 1 11.01.2018 13:54:10

Der Betriebsleiter 7-8

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.