Aufrufe
vor 3 Wochen

Der Betriebsleiter 1-2/2020

  • Text
  • Zudem
  • Zeit
  • Anwender
  • Einsatz
  • Ergonomie
  • Schnell
  • Maschine
  • Unternehmen
  • Mitarbeiter
  • Betriebsleiter
Der Betriebsleiter 1-2/2020

INHALT ANZEIGE TITELBILD

INHALT ANZEIGE TITELBILD Haseke, Porta Westfalica Qualitätssicherung: Robots und Cobots in der 06Materialprüfung Fertigungstechnik: Spindellager von Werkzeug- 12maschinen optimieren Arbeitsschutz: Jederzeit funktionsfähige Gaswarn- 22und Atemschutzgeräte RUBRIKEN 03 Editorial 05 BETRIEBSFORUM Termine und Aktuelles 43 Vorschau auf Der Betriebsleiter 3/2020; Impressum FERTIGUNGSTECHNIK 06 Automatisierungstrends in der Materialprüfung 07 Produktneuheiten 10 Mit automatisierter Strahltechnik Beschichtung von Verbindungselementen optimal vorbereiten 12 Optimierung von Spindellagern von Werkzeugmaschinen im laufenden Betrieb 14 Neue Technologiefunktionen optimieren die Lohnfertigung und den Werkzeug- und Formenbau 16 MES-gesteuertes System zur vollautomatischen Be-/Entladung von Werkzeugmaschinen BETRIEBSTECHNIK 18 Reste pressen zahlt sich aus 20 Mit Druckluftmesstechnik zu mehr Energieeffizienz und höherer Qualität 22 Chemiebetrieb setzt bei Arbeitsschutz auf erfahrenen Partner 24 Produktneuheiten INTRALOGISTIK 26 Aktuelle Antriebs- und Steuerungstechnik bringt Langgutlager wieder auf den neuesten Stand 28 Chemikalienbeständige Energieversorgung für Krane in einer Feuerverzinkerei 30 Produktneuheiten SPECIAL: ERGONOMIE 32 TITEL Ergonomisch auf der Höhe mit Tragarm- und Schwenksystemen für die Mensch-Maschine-Schnittstelle 34 Wie Industriebetriebe Arbeitsbelastungen einfach verringern können 36 Ergonomische E-Bike-Montage mit flexibel konfigurierbaren Vorrichtungen 38 Rund 100 Meter Arbeitsplätze smart und ergonomisch neu gestaltet 40 Komponenten für individuell anpassbare Arbeitsplätze 41 Produktneuheiten Special Ergonomie: Arbeitsbelastungen 34einfach verringern

BETRIEBSFORUM Hannover Messe 2020 mit Leitthema „Industrial Transformation“ „Wir kommen in eine Phase der Veränderungen, wie wir sie lange nicht gesehen haben“, sagt Dr. Jochen Köckler, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG. „In dieser Phase ist die Hannover Messe wichtiger denn je, da sie die einzige Messeplattform ist, die den industriellen Transformationsprozess ganzheitlich darstellt und kontinuierlich begleitet. Mit der Vielfalt und Kompetenz unserer Aussteller aus unterschiedlichen Bereichen ist die Hannover Messe unter dem Leitthema Industrial Transformation Wegweiser und Impulsgeber für eine global und digital vernetzte Industrie.“ Industriekunden haben heute andere Anforderungen und Herausforderungen als noch vor wenigen Jahren. Forschung, Entwicklung, Produktion, Logistik und Energieversorgung müssen sich an das neue Nachfrageverhalten anpassen. Die Unternehmen stehen vor der Herausforderung, diesen Wandel aktiv zu gestalten. Dabei stehen Themen wie Industrie 4.0, Logistik 4.0, Künstliche Intelligenz, 5G und CO 2 -neutrale Produktion ebenso auf der Agenda wie Leichtbau-Lösungen oder die Weiterentwicklung elektrischer Antriebe. Mit diesen Themen und der Fokussierung auf Industrial Transformation trifft die Hannover Messe genau die Bedürfnisse und Geschäftsfelder der Aussteller aus dem Maschinenbau. Die Hannover Messe 2020 findet vom 20. bis zum 24. April 2020 statt. Indonesien ist das diesjährige Partnerland. www.hannovermesse.de maintenance Dortmund 2020: Lösungen für die Instandhaltung von morgen Zukünftig werden Instandhalter mit Augmented-Reality-Werkzeugen durch Inspektionsprozesse geführt. Die von den Maschinenkomponenten gesammelten Betriebsdaten ermöglichen klare Vorhersagen zur Restlebensdauer und einen Austausch zum optimalen (und individuellen) Zeitpunkt im Sinne der „Predictive Maintenance“. Zu jeder Maschine wird es einen digitalen Zwilling geben, der alle instandhaltungsrelevanten Daten enthält und z. B. die Identifikation von Ausfallursachen und das Bestellen von Ersatzteilen vereinfacht. Welche Auswirkungen diese und andere Innovationen in der Praxis der Instandhaltung haben – das erfahren Besucher der maintenance, die am 12. und 13. Februar 2020 in Dortmund stattfindet. Die Messe verschafft einen Überblick über neueste technische Lösungen, Produkte, Trends und aktuellstes Wissen rund um die Instandhaltung. Gezeigt werden technische Lösungen und Dienstleistungen im Bereich Wartung, Inspektion, Instandsetzung, industrielle Software und IT, Anlagenverwaltung, Effizienzberatung, Arbeitsschutz und Produktionssicherheit, technische Planung, Mess-, Steuer-, Regeltechnik sowie Hydraulik, Pneumatik und Antriebstechnik. www.maintenance-dortmund.de Reinigungstechnik · Kommunaltechnik HAKO Erleben Sie Hako live: Stuttgart, 10. – 12.03.2020 Halle 10, Stand A05 Hannover, 20. – 24.04.2020 Halle 4, Stand G09 Mehr Sauberkeit, weniger Staub! Dust Stop für staub- und feinstaubreduziertes Kehren. Mit Dust Stop hat Hako eine Ummantelung für die Seitenbesen von Kehrsaugmaschinen und Scheuersaugmaschinen mit Kehrsaugvorsatz entwickelt, die die Staub- und Feinstaubentwicklung gegenüber einem herkömmlichen Seitenbesen um bis zu 90% reduziert. Hako – Sauberkeit ohne Kompromisse www.hako.com

Ausgabe

© 2018 by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.